Tischtennis Nachwuchs begeistert

 

In unserer Tischtennisabteilung wächst wieder Etwas heran. Im vergangenen Jahr war unsere neu formierte Jugendmannschaft noch in der 3. Kreisklasse gestartet und hatte am Ende der Saison sensationell die Meisterschaft errungen. Gespannt war man natürlich jetzt auf das Abschneiden der jungen Mannschaft, die ausnahmslos noch aus Spielern der Schüler-Klasse besteht in der 1. Jugend-Kreisklasse. Die Jungs sind erst elf bzw. zwölf Jahre alt und übertreffen wieder alle Erwartungen und wachsen dabei über sich selbst hinaus. Am vergangenen Wochenende waren die Mannschaften vom SV Amelsen und vom SV Harriehausen in Altgandersheim zu Gast.

Gegen den SV Amelsen gingen die Jungs als leichter Favorit ins Spiel und wurden ihrer Favoritenrolle beim 8 : 2 Sieg auch gerecht.

Gegen den Nachbarn vom SV Harriehausen ging es dann schon spannender zu. Nach einem packenden Spiel mit tollen Ballwechseln behielten unsere Jungs die Oberhand und siegten am Ende verdient mit 6 : 4. Den Grundstein legten die 09er bereits in den Doppeln. Sowohl Leo Probst mit Rasmus Ratz als auch Ansgar Schaff mit Tjardo Kolberg gingen als Sieger vom Tisch. Leo und Ansgar mussten sich im oberen Paarkreuz den Harriehäusern in ihren Einzeln geschlagen geben. Diese Niederlagen glichen aber Rasmus und Tjardo mit ihren Siegen wieder aus. Eine geschlossene Mannschaftsleistung war am Ende ausschlaggebend für diesen tollen Erfolg.

Auch im fünften Spiel blieb die Mannschaft von Trainer Florian Feilhauer damit ungeschlagen und belegt mit 8 : 2 Punkten einen hervorragenden 3. Tabellenplatz. Die Entscheidung über die Herbstmeisterschaft dürfte im nächsten Spiel beim ebenfalls bislang ungeschlagenen Tabellenführer dem TSV Hammenstedt fallen.

Besonders gefallen hat mir die offensive und frische Spielweise der Jungs, die nie aufgegeben und immer an sich geglaubt haben. Wenn die Jungs bei der Stange bleiben werden wir noch viel Freude an ihnen haben. Sie sorgen auf jeden Fall schon jetzt dafür, dass wieder frischer Wind in den Tischtennissport unseres Vereins einzieht. Ein Besuch zu den Punktspielen der Jungs in unserer Halle lohnt sich allemal. Spielpan und Ergebniss der Jungs findest Du auf unserer Homepage unter Tischtennis - 1. Jugend

Hansi Fahlbusch

 

Impressionen der Spiele

Ansgar erwartet hoch konzentriert den Aufschlag vom Gegner

Leo beim Vorhandtopspin.

.

Tjardo beim Vorhand-Aufschlag.

Rasmus mit vollem Speed.

Immer wieder bestens eingestellt durch Trainer und Coach Florian.