Training-Tischtennis

Die Tischtennis-Abteilung hat immer ein besonderes Augenmerk auf die Jugendarbeit gelegt. Das ist auch heute noch so, auch wenn zur Zeit keine Schüler- oder Jugendmannschaft am Punktspielbetrieb teilnimmt. Die intensive Jugendarbeit brachte viele hoffnungsvolle Talente hervor, die zwar heute nicht mehr für den Verein spielen aber aufgrund aufgrund von Studium und beruflicher Veränderung in anderen Vereinen aktiv sind. Zahlreiche Titel und Platzierungen bei Kreis-, Bezirks- , Landes- und Norddeutschen Meisterschaften konnten von unseren Talenten errungen werden bis hin zur Qualifikation dür die Deutschen Meisterschaften der Schüler. Siege bei Kreis- und Bezirksranglisten und vordere Platzierungen bei Landes und norddeutschen Ranglisten gehörten ebenfalls dazu. Stellvertretend für alle Nachwuchsspieler/innen sind hier Götz Heydenreich und Henrik Fahlbusch zu erwähnen, die den Verein auf überregionaler Ebene erfolgreich vertreten und bekannt gemacht haben.

Vorstandssprecher und Abteilungsleiter Henrik Probst ist zusammen mit seinen beiden Co-Trainern Kai König und Fredi Schnelle zur Zeit dabei aus jungen begeisterungsfähigen Mädchen und Jungen eine neue Mannschaft für den Spielbetrieb aufzubauen.

 
Sie sind alle mit Feuereifer dabei.

 


Auch das Doppel will frühzeitig trainiert sein.


Im Doppel ist eine gute Verständigung der Partner und eine gute Beweglichkeit ganz wichtig.


Hoch konzentriert und den Ball voll im Blick. So muss es sein.

 
Zum Abschluss gibts dann den beliebten "Rundlauf".

 


Ansprechpartner für das Jugendtraining ist Henrik Probst Tel.: 05183 / 957001 e-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Nachstehend die Trainingszeiten in der Turnhalle Altgandersheim

montags 20:00 - 22:00 Uhr Damen und Herren
mittwochs 19:00 - 20:00 Uhr Schüler und Jugendliche
  20:00 - 22:00 Uhr Damen und Herren
 freitags 15:30 - 20:00 Uhr Schüler und Jugendliche
20:00 - 22:00 Uhr Damen und Herren